Vielen Dank

Sehr geehrte Eltern,

ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Ab 04.03. bahnte sich an unserer Grundschule eine noch nie vorher dagewesene Situation an. Innerhalb weniger Tage erkrankten alle Lehrer und der Unterricht konnte nicht aufrechterhalten werden. Obwohl an der Schule eine Notbetreuung eingerichtet wurde, war es nur durch Ihre Hilfe und Unterstützung möglich, die Schülerinnen und Schüler in den zwei darauffolgenden Wochen zu betreuen.

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft eine Unterbringungsmöglichkeit für Ihr Kind zu organisieren.

Leider konnten, wegen des Krankenstandes, kaum Aufgaben an die einzelnen Klassen herausgegeben werden. Nun hoffen wir auf eine gesunde Zeit, in der wir mit Ihren Kindern arbeiten und lernen können.

Vielen Dank für Ihr entgegengebrachtes Verständnis, Ihr Vertrauen und Ihre Hilfe in diesen schwierigen Wochen.

Ich hoffe auf eine weitere gute Zusammenarbeit, wünsche Ihnen alles Gute und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Undine Weber (Schulleiterin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.